Kaprun Museum im Salzburger Land

icon-1c-sigmund-thun-klamm-kaprun

Greifbare Geschichte in einem alten Bauernhaus

Vor unzähligen Jahren wurde das 400 Jahre alte Steinerbauernhaus dem Verfall Preis gegeben, nachdem die letzte Nachfahrin verstorben war. Der Kern konnte allerdings seinen ursprünglichen Charme behalten, ein echtes Zeitdokument. Später kaufte die Gemeinde Kaprun diese Anlage auf dem Kirchbichl, stellte sie unter Denkmalschutz und baute die ersten beiden Obergeschoße zum Kaprun Museum um. Das geschichtsträchtige Heimatmuseum von Kaprun glänzt mit 140 m² Ausstellungsfläche und zahlreichen Ausstellungen von der Urgeschichte über das Kraftwerk bis zur Entwicklung des Tourismus. Zudem dient das Gebäude regelmäßig als Schauplatz ansprechender Veranstaltungen.

Werfen Sie einen Blick auf die Preise und Öffnungszeiten des Kaprun Museums und verbinden Sie Ihren Ausflug in die Sigmund Thun Klamm mit einer packenden Prise Kultur!

icon-1c-sigmund-thun-klamm-kaprun